Wir bieten Full Service

WORDPRESS:

HOSTING – WARTUNG – PFLEGE

• Für Selbständige, Freiberufler & kleine Unternehmen
• Faire & transparente Preise

Ihre Zufriedenheit ist unser Antrieb:
Mehr als 20-jährige Kundenbeziehungen bringen das zum Ausdruck.

Ein vielfach nicht beachteter Faktor bei WordPress sind die Revisionen. Die legt WordPress jedesmal bei einer Änderung von Seiten oder Beiträgen an, um auf ältere Versionen zurückgreifen zu können. Bis zu 20 Revisionen für eine einzige WordPress-Seite über einen Zeitraum von 3 Jahren abgespeichert in der Datenbank sind keine Seltenheit. Das bläht die Datenbank unnötig auf, verlangsamt WordPress und auch die Backups werden unnötig groß. Um es mal an einem Beispiel zu verdeutlichen: Nachdem uns ein langjähriger Kunde gebeten hatte, mal seine WordPress-Internetseite zu inspizieren, konnten wir ca. 2000 Zeilen an Revisionen aus einer ca. 5500 Zeilen bestehenden Datenbank löschen!

Lösung 1: Sie installieren ein Plugin

Lösung 2: Sie ergänzen die wp-config.php um die Zeile  define(‚WP_POST_REVISIONS‘, X);  wobei X für die Anzahl der erlaubten Revisionen steht

Lösung 3: Sie ergänzen die wp-config.php um die Zeile  define(‚WP_POST_REVISIONS‘, false);  und erlauben damit gar keine Revisionen

Lösung 4: Sie benutzen von Zeit zu Zeit im PhPMyAdmin den MySql-Befehl  DELETE FROM wp_posts WHERE post_type=“revision“  um alle Revisionen zu löschen. (Nötigenfalls Präfix anpassen)

Bei allen Lösungen gilt: Halten Sie im Notfall ein Backup bereit.