Wir bieten Full Service

WORDPRESS:

HOSTING – WARTUNG – PFLEGE

• Für Selbständige, Freiberufler & kleine Unternehmen
• Faire & transparente Preise

Ihre Zufriedenheit ist unser Antrieb:
Mehr als 20-jährige Kundenbeziehungen bringen das zum Ausdruck.

Zeilenabstand im Thunderbird dauerhaft verringern

Zeilenabstand im Thunderbird dauerhaft verringern

Wer ist nicht davon genervt: Der Zeilenabstand im Thunderbird
Sobald Sie in Thunderbird eine Mail verfassen oder beantworten springt nach Drücken der Eingabetaste der Text immer 2 Zeilen weiter. Das liegt daran, dass die Eingabetaste einen Absatz erzeugt. Um das zu ändern, klicken wir auf neue Mail Verfassen, dort im Menü Extras unter Einstellungen klicken wir auf den Reiter Verfassen und nehmen das Häkchen unter dem Punkt HTML-Optionen bei Format „Absatz“ anstatt „Normaler Text“ verwenden raus.

(Stand 09.04.2021 – Version 78.9.0)

 

Divi – Galeriephotos angleichen

Divi – Galeriephotos angleichen

Divi: Um verschieden große Bilder (Galeriephotos) in der Divi-Galerie anzugleichen, damit die Galerie einheitlich aussieht, tun wir folgendes:

  1. Im Galerie-Modul geben wir im Tab „Erweitert“ die CSS-Klasse an (siehe in den Scripten die erste angegebene Klasse, z.B. galeriebild-quadratisch)
  2. Dann wechseln wir zu den Divi Theme-Optionen und geben die entsprechenden Scripte als eigenes CSS ein.

 

Script-Beispiele

 

Quadratisch 1:1

/*Galeriebilder quadratisch*/

.galeriebild-quadratisch .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 100%;
  display: block;
}

.galeriebild-quadratisch .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Querformat 16:9

/*Galeriebilder Querformat 16:9*/

.galeriebild-16-9 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 56.25%;
  display: block;
}

.galeriebild-16-9 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Querformat 4:3

/*Galeriebilder Querformat 4:3*/

.galeriebild-4-3 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 75%;
  display: block;
}

.galeriebild-4-3 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Querformat 2:3

/*Galeriebilder Querformat 3:2*/

.galeriebild-3-2 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 66.66%;
  display: block;
}

.galeriebild-3-2 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Portrait/Hochformat 9:16

/*Galeriebilder Hochformat 9:16*/

.galeriebild-hoch-9-16 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 177.77%;
  display: block;
}

.galeriebild-hoch-9-16 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Portrait/Hochformat 3:4

/*Galeriebilder Hochformat 3:4*/

.galeriebild-hoch-3-4 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 133.33%;
  display: block;
}

.galeriebild-hoch-3-4 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

Portrait/Hochformat 2:3

/*Galeriebilder Hochformat 2:3*/

.galeriebild-hoch-2-3 .et_pb_gallery_image {
  padding-top: 150%;
  display: block;
}

.galeriebild-hoch-2-3 .et_pb_gallery_item img {
  position: absolute;
  height: 100%;
  width: 100%;
  top: 0;
  left: 0;
  right: 0;
  bottom: 0;
  object-fit: cover;
}

 

 

 

 

 

WordPress Admin User per Datenbank

WordPress Admin User per Datenbank

Keine Chance auf normalem Wege sich in WordPress einzuloggen? Dann hilft vielleicht folgender Tipp wenn Sie Zugang zur Datenbank haben.

Loggen Sie sich in phpMyAdmin ein.
Erstellen Sie sicherheitshalber ein Backup der Datenbank.
Falls Sie ein anderes Präfix benutzen als wp_ dann ersetzen Sie bitte im folgenden wp_ durch Ihr eigenes Präfix.

In der Tabelle wp_users (Achtung Präfix) klicken wir auf den Button Einfügen und füllen folgende Felder aus:

ID – bitte eine neue ID eingeben die noch frei ist – wir geben hier mal die 7 ein
user_login – hier einen Namen, z.B. Jan
user_pass – hier ein Passwort eingeben und links im Menü MD5 auswählen
user_nicename – hier wieder Jan eingeben
user_email – irgendeine Emailadresse
user_url – kann freibleiben
user_registered – Datum der Registrierung auswählen, kann auch einige Tage zurück liegen
user_status – bleibt auf 0
display_name – hier wieder unser Name Jan
Auf OK drücken zum speichern

Als nächstes die Werte in der Tabelle wp_usermeta (Achtung Präfix):

umeta_id – bleibt frei (wird automatisch generiert)
user_id – hier tragen wir die 7 ein, die wir schon vorher vergeben haben
meta_key – hier kommt wp_capabilities rein (Achtung Präfix)
meta_value – für Adminrechte hier folgendes eintragen: a:1:{s:13:“administrator“;s:1:“1″;}
Auf OK drücken zum speichern

Nochmal in der Tabelle wp_usermeta auf den Button Einfügen klicken und folgende Werte eintragen:

umeta_id – bleibt frei
user_id – in unserem Fall wieder die 7
meta_key – jetzt wp_user_level eingeben (Achtung Präfix)
meta_value – 10
Auf OK klicken

Jetzt können Sie sich in WordPress einloggen, unter Benutzer Ihren Account vervollständigen, abspeichern oder einen neuen Admin anlegen.

BGH-Urteil – Thema: Cookies

BGH-Urteil – Thema: Cookies

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 28.05.2020 eine verbindliche Aussage zu einwilligungsbedürftigen Cookies abgegeben. Nach dem EuGH kommt nun auch der BGH zu dem Urteil, das eine Einwilligung für die Speicherung von Cookies des Nutzers nicht erfüllt ist, wenn vorangekreuzte Kästchen verwendet werden.

Desweiteren gilt:

  • Bei Cookies, die technisch notwendig sind, muss lediglich informiert werden
  • Für alle anderen Cookies die der Einwilligung bedürfen, muss eine informierte Einwilligung geholt werden

 

Für die verschiedenen Verarbeitungsvorgänge wie Tracking, Statistik, Präferenzen, Marketing etc.  muss jeweils einzeln eine Einwilligung geholt werden.

 

Es ist folgendes zu beachten:

  • Bis zur Erteilung der Einwilligung dürfen keine Cookies gesetzt werden die der Einwilligung bedürfen. (technische Umsetzung erforderlich)
  • Eine automatische Einwilligung durch Scrollen, Navigation auf der Website oder sonstiges stellt keine rechtskonforme Einwilligung nach DSGVO dar.
  • Der User muss vor Abgabe der Einwilligung über das Recht auf Widerruf der Einwilligung in Kenntnis gesetzt werden.
  • Alle Cookies, für die eine Einwilligung eingeholt wird, müssen im Banner, oder in der Datenschutzerklärung oder in einer Cookie-Richtlinie, auf die verwiesen wird, aufgeführt werden. Über die jeweils stattfindende Verarbeitung ist zu informieren.

 

Der Cookie-Consent-Banner sollte enthalten:

  • Einen kurzen Hinweis auf den Zweck der Cookies die einer Einwilligung bedürfen
  • Hinweis auf Widerrufsrecht
  • Hinweis auf Datenschutzerklärung
  • Schaltflächen zum erteilen und verweigen der Einwilligung
  • Auswahl für die Cookies nach dem jeweiligen Zweck (Marketing, Statistik etc.)

 

Mehr dazu unter  https://www.activemind.de/magazin/cookie-consent-banner/

 

Enfold sendet keine E-Mails

Enfold sendet keine E-Mails

Möglichkeiten zur Fehlerbehebung:

Falls der Server nur E-Mails von der eigenen Domain weiterleitet:
In der functions.php des Child Themes folgende Zeilen hinzufügen und yoursite.com mit dem eigenen Domainnamen ersetzen:

function change_cf_from() {
    return "wordpress@yoursite.com";
}
add_filter('avf_form_from', 'change_cf_from', 10);

Wenn der Senden-Button nicht funktioniert, gibt es einen Javascript-Konflikt. Alle Plugins deaktivieren und nochmals testen.

 

Wenn der Hoster nur mit SMTP sendet, testweise das Plugin WP SMTP plugin installieren, konfigurieren und testen um von PHP-Mail auf SMTP umzustellen.

 

Ersatzweise das Plugin Contact Form 7 installieren.

CAA-Fehler in SSL-Zertifikaten

CAA-Fehler in SSL-Zertifikaten

Let’s Encrypt hat in ca. 3 Millionen ausgestellten TLS-Zertifikaten (Transport Layer Security) einen CAA-Fehler gefunden. Nach eingehender Prüfung aller Webseiten auf unseren Servern sind alle unsere Kunden davon NICHT betroffen.

Bitte nicht mehr anrufen!

Ihr Internetgates-Team