Wir bieten Full Service

WORDPRESS:

HOSTING – WARTUNG – PFLEGE

• Für Selbständige, Freiberufler & kleine Unternehmen
• Faire & transparente Preise

Ihre Zufriedenheit ist unser Antrieb:
Mehr als 20-jährige Kundenbeziehungen bringen das zum Ausdruck.

So einfach geht’s bei Internetgates am Beispiel eines vorhandenen Kontos mit Thunderbird:

Klicken Sie links oben auf Ihr E-Mailkonto oder im Menü oben rechts unter Einstellungen > Konten-Einstellungen und dann auf Konten-Einstellungen bearbeiten.

konteneinstellung

Unter Server-Einstellungen brauchen Sie nur die Verbindungssicherheit auf SSL/TLS stellen:
Der Port wird automatisch auf 995 gestellt.
ssl_eingangsserver

 

Beim Postausgangs-Server (SMTP) verfahren Sie wie folgt:
Klicken Sie auf „bearbeiten“ und stellen nur die Verbindungssicherheit auf STARTTLS.
Der Port ändert sich automatisch auf 587.
ssl_ausgangsserver

 

Wichtig: Beim ersten Abholen und versenden von E-Mails werden Sie durch ein Hinweisfenster aufgefordert, das Zertifikat durch eine Ausnahmeregel zu akzeptieren. Bitte akzeptieren Sie das Zertifikat und fügen die Ausnahmeregel hinzu. Dieses Hinweisfenster kommt dadurch zustande, dass Thunderbird unser Zertifikat nicht kennt und standardmässig als unsicher einstuft.
Sie erleben das auch sehr oft bei der Installation neuer Programme unter Windows. Dort werden Sie durch eine kleine Warnmeldung darauf hingewiesen, dass das Programm potentiell unsicher sei und Ihren PC gefährden könnte. Wir garantieren Ihnen, das dieses Zertifikat wirklich von InternetGates stammt.

Viel Spass mit Empfang und Versand von sicheren E-Mails.
Ihr InternetGates-Team